Brief des Obmanns!

Liebe Vereinsmitglieder,


das Jahr 2018 war ein sehr erfolgreiches Jahr, haben wir doch eine Broschüre zur Brücke über die Traun und das Mauthaus geschrieben, ein gut besuchtes „Brückenfest“ organisiert, beim früheren „Kellerwirt“ die Ausstellung „Masken, Muscheln, Mineralien“ eröffnet und die Ausstellung „Ein kleines Dorf in schwerer Zeit; Marchtrenk 1900 bis 1938“ gestaltet. Aus diesen Anlässen heraus wurde ein Arbeitskreis gebildet, dessen Mitglieder sich unterschiedlich eingebracht haben. Danke. 
 
Nunmehr wollen wir in einem ein- bis zweimonatigen Rhythmus zu einem 

                        Offenen Vereinsabend ins Gasthaus Roitmaier 

einladen.
Dieser offene Vereinsabend ist eine gute Gelegenheit zum Kennenlernen, zum Diskutieren ihrer Ideen, sich über die nächsten Ausflüge und geplante Projekte Informieren und letztlich zum Mitarbeiten – je nach Lust und Interesse – bei verschiedenen Veranstaltungen, etc. Begleiten sie uns ein Stück des Weges bei der Aufarbeitung der Marchtrenker Geschichte. Auch Gäste und Nichtmitglieder sind immer willkommen.

Die nächsten Termine sind:
Am Sonntag, 18.8. fahren wir zum „Kaiserfest“ nach Bad Ischl. Abfahrt ist beim Parkplatz „Full Haus“ um 8.00 Uhr. Nach dem Mittagessen im Zentrum beim „K. u. K. Hofbeisl“ kann individuell Bad Ischl entdeckt werden (Sissy-Park, Kaiservilla, Cafe Zauner, usw.). Rückfahrt um 17.00 Uhr. Fahrpreis pro Person € 20,--.

Am Mittwoch, 18.9., 19.00 Uhr, Gasthaus Roitmeier ist Offener Vereinsabend. Vorstandsmitglied und Heimatforscher Walter Wöhrer gestaltet einen Vortrag zum Thema „Evangelisch in Marchtrenk, von der Reformation bis heute“.

Am Donnerstag, 19.9., 18.00 bis 21.30 Uhr, Gasthaus Roitmeier und am Freitag, 27.9., 8.30 bis 12.00 Uhr, Landesarchiv in Linz, Intensivseminar mit Dr. Schwentner zum Thema Familienforschung.

Am Mittwoch, 23.10., 19.00 Uhr, Gasthaus Roitmeier wird beim Offenen Vereinsabend voraussichtlich Frau Marianne Robotka, heimatvertriebene Donauschwäbin, aus ihrem bewegten Leben erzählen.

Am Mittwoch, 27.11., 19.00 Uhr, Gasthaus Roitmeier  findet unser letzter Vereinsabend (Rückblick 2019, Vorschau 2020) statt. 
Bei den Vereinsabenden ist sicher immer Zeit Ihre Vorschläge, Projekte, Ihre Sammelleidenschaft, etc. zu diskutieren.

Anmeldungen zum Ausflug nach Bad Ischl und zum Seminar Familienforschung bei Sekretärin Karin Kleiß (Tel. 0650/5342300, karin.kleiss@gmail.com) oder beim Obmann (Tel. 0664/4110999).
 
Wir hoffen auf viele Mitglieder und Mitbürger, die mittun wollen.
Viele Grüße
 
Reinhard Gantner